Der Verein Trinkwasserwald sowie Mitarbeiter der Deutschen Bank unterstützen erneut die Waldumbaumaßnahmen im Revier Wehrheim (@GemeindewaldWehrheim): Am 5. und 6. September pflanzen wir gemeinsam, auf einer vom Borkenkäfer zerstörten Fichtenfläche, insgesamt 1.500 standortheimische Laubbäume (Schwarzerle und Bergahorn) mit Einzelschutz. Mehr Informationen zum „Mischwald für morgen“.
Wer am Pflanzfest im Wald teilnimmt, sollte unter anderem auf festes Schuhwerk achten. Weitere Infos zur passenden Ausrüstung und Tipps findet ihr hier > Gut gerüstet: Bäume pflanzen im Wald
Frau Wasser

Frau Wasser