• Uhrzeit:
  • Ort: Pflanzfest Wehrheim Süßeberg

Bei dem Mitmach-Pflanzfest im Wehrheimer Gemeindewald am Süßeberg bepflanzen wir gemeinsam eine knapp halben Hektar große ehemalige Nadelwald-Monokultur mit 2.000 Esskastanien. Die Pflanzung ist notwendig, da Stürme hier große Schäden im ehemals vorhandenen Fichtenbestand angerichtet hatten. Mit den jungen Laubbäumen und durch den nahen Buchenbestand wird die natürliche Baumvielfalt sichergestellt. Außerdem sorgen wir so gemeinsam und über die eigene Generation hinaus für Artenvielfalt, gute Böden und vor allem für mehr Trinkwasser in hoher Qualität. Und: Natürliche Laubwälder fördern und unterstützen die gewünschte ökologische Regionalentwicklung.

Der hessische Landtagspräsident Norbert Kartmann hat zum zweiten Mal die Schirmherrschaft für diese Aktion übernommen und wird persönlich vor Ort sein.

Möglich machen dieses Pflanzfest unsere Spendenpartner die Mainova AG, ferner ein Geschäftsbereich der Union Investment sowie Lizza – vielen Dank!

Kommen Sie zum Pflanzfest am 15. April 2018, informieren Sie sich und tragen aktiv dazu bei, dass auch künftig eine intakte Natur und sauberes Wasser für alle vorhanden ist! Beginn ist 12.00 Uhr, Ende ist ca. 16:00 Uhr. Für Verpflegung und für eine informative Waldführung ist gesorgt. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und passende Kleidung und bringen Sie nach Möglichkeit einen Spaten mit.

Anfahrt: Vom Parkplatz am Schwimmbad Wehrheim (Rodheimer Straße) sind es rund 500 Meter Fußweg zur Pflanzfläche.

Frau Wasser

Frau Wasser