Logo_Blaetterwaelder_300dpiBlätterwälder® … gemeinsam pflanzen!

Pflanzen Sie mit uns Blätterwälder®! Werden Sie Baumpate für ein Laubbäumchen, kommen Sie zu einem unserer Pflanzfeste und tragen Sie dazu bei, dass auch künftig sauberes Wasser für alle vorhanden ist! 

Auf großen regionalen Pflanzfesten pflanzen wir gemeinsam mit Ihnen Laubbäume unter gezielt ausgewählten Nadelwald-Monokulturen – und sorgen so und über die eigene Generation hinaus für Artenvielfalt und mehr Trinkwasser. Denn ein solcher Laubmischwald generiert deutlich mehr gutes Grundwasser: Im Bundesmittel pro Hektar bis zu 800.000 Liter – und das jedes Jahr neu! Und: Die Qualität des zusätzlichen Grundwassers unter diesen „Blätterwäldern“ ist erheblich besser, als die von der EU geforderte Wasserqualität (mit Grenzwerten von 50 mg Nitrat/Liter). Sie ist ebenfalls deutlich besser, als die Qualität des Grundwassers unter Kiefernforsten und fünf bis siebenmal besser als unter landwirtschaftlich genutzten Flächen! Wie das funktioniert, lesen Sie hier.

Seit 2007 wurden von rund 6.000 freiwilligen Helfern aus der Bevölkerung über 100.000 Laubbäume gepflanzt – noch mehr haben Baumpatenschaften übernommen. Insgesamt 24 junge „Blätterwälder“ sorgen dafür, dass über 17 Millionen Liter frisches gutes Trinkwasser mehr pro Hektar und Jahr generiert werden – lebenslang und generationenübergreifend!

Blätterwälder Pflanzfeste seit 2007 in: Reppenstedt, Deutsch Evern, Barendorf, Boltersen, Melbeck, Kirchgellersen, Bleckede, Dachtmissen, Lüneburg-Ebensberg, 2 x Scheeßel, 2 x Uelzen, 3 x Cuxhaven, Heiligenthal, Amelinghausen, 2 x Hamburg, Hechthausen, 2 x Osnabrück, Wetterau.

„Mit Hand und Herz dabei“: Alexander Pillath spricht über die „Blätterwälder“ und seine Tätigkeit für den Verein „Trinkwasserwald“ – mehr lesen 

Pflanzfeste im Frühjahr 2016

Ein Pflanzfest für die ganze Familie – seien Sie auch 2016 wieder dabei. Mit einer Spende an Trinkwasserwald® e.V. kann jeder eine Baumpatenschaft für ein Laubbäumchen übernehmen und die Umweltschutzkampagne in seiner Region unterstützen. Wem es nicht möglich ist, bei den Pflanzfesten selber aktiv mitzuhelfen: Für jeden gespendeten Laubbaum wird durch die Gemeinschaft ein Baum gepflanzt! Interessierte Bürgerinnen und Bürger können einfach zu einem der Pflanzfeste kommen. Nach einer Einführung mit „Herrn Wald und Frau Wasser“ wird gepflanzt und die Laubbäume möchten ein dauerhaftes Zuhause finden, um in ein paar Jahren für gutes Trinkwasser zu sorgen. Mitglieder des Vereins Trinkwasserwald® erklären wie’s geht. Für Verpflegung ist gesorgt.

Am 17. April 2016 starten wir mit dem 11. LZ-Blätterwald Pflanzfest in Lüneburg (Nähe Ebensberg). Am 24. April folgt der 3. CN-Blätterwald in Cuxhaven. Hier gibt es weitere Informationen

Unternehmen, die sich in größerem Umfang engagieren und spenden möchten, bieten wir verschiedene Möglichkeiten der Beteiligung. Rufen Sie uns gerne unter 040 / 287 88 230 an oder senden uns eine Nachricht! Wir danken unseren Schirmherren Stefan Wenzel (Niedersächsischer Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz) und Norbert Kartmann (Präsident des Hessischen Landtags) für ihren wertvollen Beitrag zum Schutz der Natur.

 

 

Bildmontage_Keyvisual_Logo„Blätterwälder® … gemeinsam pflanzen!“ ist ein Projekt der Aktionsplattform von „Unternehmen Biologische Vielfalt 2020“, die von den Bundesministerien für Umwelt und für Wirtschaft, dem Bundesverband der Deutschen Industrie und weiteren Wirtschaftsverbänden, der DIHK und Umweltschutzorganisationen initiiert wurde (Infoflyer downloaden 1 MB).