Herzlich willkommen

Wir pflanzen Trinkwasser! Unser Name ist Programm, denn der gemeinnützige Umweltschutzverein Trinkwasserwald® e.V. (gegründet 1995) fördert unter anderem deutschlandweit den standortgerechten Waldbau, um damit langfristig Trinkwasser als Lebensquelle zu sichern.


Wir unterpflanzen bundesweit gezielt ausgewählte Nadelwälder mit Laubbäumen. So entstehen wieder natürliche, artenreiche Wälder, die im Bundesmittel in Deutschland durchschnittlich 800.000 Liter Wasser pro Jahr und Hektar dem Grund- beziehungsweise Trinkwasser dauerhaft zuführen.


Ob Pflanzmaßnahmen mit dem Verbraucherschutzministerium, Waldklassenzimmer, Umweltrallyes und Waldwasserlehrpfade, Kampagnen wie die Orkan-Lothar-Hilfe, Projekte zur wasserneutralen Produktion oder eine Spendenaktion mit Unterstützung des Dalai Lama: Bisher wurden durch Trinkwasserwald® e.V. ca. 2.300 Hektar Nadelwald zu „Trinkwasserwäldern“ umgewandelt und damit rund zwei Milliarden Liter Grundwasser zusätzlich generiert. Diese Menge sichert den Trinkwasserbedarf von rund 70.000 Menschen – lebenslang und generationsübergreifend. An den dafür notwendigen Pflanzaktionen – in Kooperation mit Wirtschaft, Verbänden und Politik – nahmen mehrere tausend Kinder und Erwachsene teil, die sich direkt vor Ort aktiv für den Umweltschutz engagieren konnten.


Aktuelles:


Lange Strasse 22
20359 Hamburg
Tel.: +49 (40) 287 88 230
Fax: +49 (40) 429 04 012
tww@trinkwasserwald.de

Impressum